Das KiezKultur Festival für junge Musiktalente in Hannover

Das Kiezkultur Festival ist Hannovers neues jährlich stattfindendes Club– und Showcase-Festival für junge Musiktalente.


In den Spielstätten Kulturzentrum Faust (60-Jahre Halle, Mephisto, Warenannahme), Glockseee (Café, Indiego), Safrans Bar und dem Freizeitheim Linden gibt es Livemusik-Konzerte und weitere kulturelle Programmhighlights.

Im Fokus stehen dabei die interessantesten Nachwuchs-Künstler*innen der Popkultur, die Vernetzung von überregionalen und lokalen Kulturakteur*innen und die Sichtbarmachung des Musik- und Kulturstandortes Hannover.


Hinzu kommt ein großes Kulturprogramm mit Live-Podcasts, Workshops zu Upcycling-Techniken, Siebdruckverfahren und Tanzstilen sowie Podiumsdiskussionen zu unterschiedlichsten kulturellen Themen wie „Wie funktioniert ein Kiez in der Stadt?“ oder „Welches Potenzial besitzen Festivals für die Stadtentwicklung?“.

Gemeinsam mit dem popNDS, Limmernlabor, Freizeitheim Linden, den Clubs und Konzertlocations und Vereinen wie dem Kulturhafen e.V. wird ein außergewöhnliches und einmaliges Programm in Hannover Linden und der Calenberger Neustadt entwickelt.

Informationen zum Festival und dem Ticketverkauf finden Sie unter www.kiezkultur-festival.de!

Wir fördern
Herz und Verstand

Wir fördern
Herz und Verstand.