DIE JUGENDSTIFTUNG

Die Heinrich-Dammann-Stiftung ist eine aktive Stiftung, die zum einen die Jugendarbeit in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers und zum anderen die Jugendarbeit im Allgemeinen fördert.

150906 TSV Soehlde 249 Jakobi KirchrodeFriedensfenster_III_Workc.2015_IIMG_1861 (2)

Wir fördern Projekte, die Jugendliche ermutigen sich mit gesellschaftlichen Entwicklungen auseinanderzusetzen und diese selber zu gestalten.
Wir fördern Vorhaben, die für Jugendliche Gemeinschaft stiften und Orientierung bieten.
Wir fördern Projekte, die Jugendliche befähigen sich kulturell zu bilden, die Selbstverantwortung stärken und zu freiwilligem Engagement anregen.
Wir fördern Vorhaben, die Jugendlichen helfen ihre kreativen Potentiale zu erkennen, sie in ihren Talenten unterstützen und sie in Bewegung bringen.

Wir fördern Projekte und Vorhaben, die modellhaft sind für eine zeitgemäße und zukunftsweisende Jugendarbeit.

Und wir kooperieren mit Einrichtungen, Initiativen und anderen Stiftungen.

 

Aktuell:

Wir sind dabei!

Stiftungen_helfen_Logo_4c_neu (3)

 

Die Initiative “Stiftungen helfen – Engagement für Flüchtlinge in Niedersachsen” ist durch die Niedersächsische Lotto-Sport Stiftung und die Klosterkammer Hannover Ende 2015  ins Leben gerufen worden. Das landesweite Bündnis besteht aus mehr als 30 Stiftungen. Hier können Ehrenamtliche finanzielle Unterstützung beantragen und sich über die Fördermöglichkeiten der beteiligten Stiftungen informieren.

Darüber hinaus nutzen die Stiftungen die Initiative zum regelmäßigen Austausch über aktuelle Projekte und Fördermöglichkeiten. 

Mehr Informationen unter  www.stiftungen-helfen.de

 


Geschäftsstelle

Heinrich-Dammann-Stiftung
Gutenbergstraße 40
31139 Hildesheim

Ansprechpartner

Thomas Schlichting
Geschäftsführer
Tel.: 0 51 21 / 28 90 3 - 23

Marion Köhler
Assistenz Vorstand/ Geschäftsführung
Tel.: 0 51 21 / 28 90 30